Wie update ich korrekt von R Office 8.3.1 (Einzelplatz) unter OSX 10.8.5 auf R Office 8.6.0 (Einzelplatz)?

Ich habe Revolver 8.6. unter OSX 10.8.5 installiert. Nach dem erstmaligen Eingeben des freischaltcodes  startet das Programm leer mit dem Hinweis eine Datensicherung kann nicht durchgeführt werden. Das einspielen einer Datensicherung wird nicht gestartert. Starte ich Revolver neu, dann muß ich einen Administrator neu anlegen, der wird aber mit Hinweis auf Fehler 4 nicht gespeichert. Der Mac ist mit vollen Adminrechten gestartet. Wie migriere ich meine Daten korrekt? Wenn alles läuft soll ein Update auf OSX.10.11 folgen...

Danke für einen Tip
geschlossen mit Kommentar: Frage konnte beantwortet werden.
15 Aufrufe Gefragt 27, Nov 2017 in Datenbank & Datensicherung von Rainer.Mietsch
geschlossen 13, Dez 2017 von bjoern.weiler

Eine Antwort

 
Beste Antwort

Hallo Herr Mietsch,

wie im Downloadbereich im markierten Text beschrieben steht, ist Revolver 8.6 und neuer  erst mit MAC OSX 10.9.x kompatibel.

Mit OSX 10.8.5 können Sie höchstens auf Revolver 8.5 updaten.

Wenn Sie ein Update auf 10.11. durchführen sollte anschließend auch Revolver 8.6 laufen.

Viele Grüße
 
Kevin Ressel
Revolver Team
 
Telefon: 0241-510 340
 
Revolver Software GmbH, Aachen
HRB 12639 - GF Paul Gaspar
Beantwortet 27, Nov 2017 von kevin.ressel
ausgewählt 13, Dez 2017 von bjoern.weiler
...