Wieso werden die Positionen überlagert?

Hallo zusammen,

ich habe das Design meiner Angebote etwas umgestellt und jetzt werden die einzelnen Positionen zum Teil wiederholt und zum Teil überlagert dargestellt. was mache ich falsch?

 

Schönen Gruß

Julia
geschlossen mit Kommentar: Frage muss individuell gelöst werden. Bitte nehmen Sie Kontakt zu uns auf.
73 Aufrufe Gefragt 9, Mai 2016 in Druckformulare von lakirdakis
geschlossen 13, Mai 2016 von bjoern.weiler

5 Antworten

 
Beste Antwort

Hallo Julia,

  1. Für jede Einrückungs-Ebene können die Informationen im Ausdruck definiert werden. Bis zur 3. Ebene sind also unterschiedliche Designs möglich.

    Kurz: Ja, Sie müssen für jede Einrückungs-Ebene einen Bereich im Druck-Formular anlegen. Ab der 3. Ebene werden die Styles von der 3. Ebene übernommen.

  2. Nein, leider können Sie pro Position nur einen Positions-Typ definieren.
  3. Die Alternativ-Position hat die Eigenschaft, dass Sie nicht in die Summe mit einfließt. Die Rabatt-Position errechnet einen Rabatt aus der vorhergehenden Position.

Legen Sie unbedingt vor dem nächsten Tipp eine Sicherunge Ihrer Datenbank und Ihres Modules-Ordners an.

Tipp: Bewegen Sie die Datei user.rmod (hier sind Ihre Anpassungen abgelegt) an einen alternativen Speicherplatz ausserhalb des Ordners „Modules“. Nach einem Neustart von Revolver befindet sich Ihr Druckformular „Angebot“ wieder im Standard. Mit dieser Methode können Sie sich sehr gut mit der Standard-Positions-Liste vertraut machen. Haben Sie die Funktionen dahinter verinnerlicht, können Sie ganz einfach wieder Ihre vorherige Anpassung an den angestammten Platz legen und weitermachen.

Viele Grüße aus Aachen

Ihr Revolver-Team

Beantwortet 9, Mai 2016 von bjoern.weiler
ausgewählt 13, Mai 2016 von bjoern.weiler

Hallo Julia,

vielleicht vorab: Sie sollten genau darauf achten, dass die einzelnen Felder innerhalb eines Bereiches nicht in einen anderen Bereich überlappen:

  1. Der Bereich wird mit unterschiedlichen Icons und gestrichelten Trennlinien markiert.
  2. Wenn einzelne Felder, die zu einem Bereich gehören, über diese Trennlinien hinausragen, kann es zu unschönen Überlappungen kommen.

Dies würde ich an Ihrer Stelle zuerst kontrollieren. Sollte der Fehler so nicht zu beheben sein, laden Sie bitte hier die folgenden Screenshots hoch:

  1. Von der Druck-Ausgabe der Positions-Liste Ihres Angebotes.
  2. Vom Design-Modus Bildschirm, in dem Sie die Änderungen vorgenommen haben.

Nur so können wir uns ein Bild vom Fehler und der Ursache machen. 

Viele Grüße aus Aachen

Ihr Revolver-Team

Beantwortet 9, Mai 2016 von bjoern.weiler

Hallo Björn,

 

hier die Screenshots

 

 

 

Beantwortet 9, Mai 2016 von lakirdakis

Hallo Julia,

hoppla, da ist scheinbar Einiges daneben gegangen. Bitte überprüfen Sie folgende Einstellungen und laden Sie diese Fenster als Screenshot nochmals hoch:

  1. Per Doppelklick öffnen sich die Einstellungen der Bereiche. Diese sollten folgendermaßen aussehen:

  2. Per Doppelklick auf die Bezeichnungen sollte sich der Formel-Editor öffnen. Der Inhalt würde mich auch noch interessieren. Bitte laden Sie hiervon auch einen Screenshot hoch. Beispiel aus der Standard-Installation:

Generell sind Überlappungen der Inhaltsfelder sehr ungünstig, da bei viel Inhalt die Zuordnung mit dem Tabellenkopf nicht mehr funktioniert. Das betrifft in Ihrem Screenshot Menge, Einzelpreis und MwSt., die von der Bezeichnung überlagert werden. Das ist aber nicht das Problem, das zur Überlappung der Positionen führt.

Prüfen Sie bitte noch, ob eventuell die Felder „Bezeichnung“ doppelt mit jeweils anderen Formeln hinterlegt sind.

Eine weitere Schwierigkeit sehe ich bei eingerückten Positionen. Die sind in Ihrer Druck-Formular-Anpassung scheinbar nicht mehr berücksichtigt?

Da Ihre Anpassung diverse mögliche Fehlerquellen enthält, kann es sein, dass ein Telefon-Support-Termin unausweichlich wird. Aber bitte versuchen Sie es zunächst mit dem Hochladen der von mir angeforderten Screenshots.

Viele Grüße aus Aachen

Ihr Revolver-Team

Beantwortet 9, Mai 2016 von bjoern.weiler
Bearbeitet 9, Mai 2016 von bjoern.weiler
Vorab vielleicht folgende Frage:

Muss ich für jede Positions-Ebene jeweils einen eigenen Bereich mit Einstellungen setzen?

Darf ich be PÜositions-Typ mehr als einen Typen gleichzeitig anklicken?

Wann klicke ich Alternativ-Position und Rabbat an?

 

Herzlichen Dank für Ihre Tipps :)

Julia L.
Beantwortet 9, Mai 2016 von lakirdakis
...