Warum aktualisiert sich das Datum eines Dokumentes automatisch, wenn ich es nach einiger Zeit wieder ausdrucke?

Hallo, mich nervt, dass sich z. B. bei einem Anschreiben das Datum des Dokumentes automatisch aktualisiert, wenn ich es nach einiger Zeit wieder ausdrucke?!

Warum bleibt das ursprüngliche Datum nicht stehen? Wenn ich ältere Schreiben benötige, muss ich das Datum jedes Mal mit der Hand auf das eigentliche Datum zurückdatieren. Ich finde in den Einstellungen des Druckers kein Feld, in welchem ich das Druckdatum ändern kann...

MfG Neumann
geschlossen mit Kommentar: Lösungsvorschlag.
104 Aufrufe Gefragt 10, Nov 2015 in Einstieg von Liane Neumann
geschlossen 19, Nov 2015 von bjoern.weiler

Eine Antwort

 
Beste Antwort

Hallo Frau Neumann,

kann es sein, dass Sie das Datum des Druckformulars im Design-Modus verändert haben? Tritt das Problem nur bei Rechnungen auf oder auch bei allen anderen Dokumenten? 

Ich habe den Verdacht, dass entweder im Eingabe- oder im Druckformular ein falsches Feld hinterlegt ist. Dabei übernimmt Revolver automatisch das aktuelle Datum in das Datums-Feld, für den Fall, wenn das Dokument geöffnet, eine kleine Änderung vorgenommen und wieder abgespeichert wird. 

Bitte kontrollieren Sie das Dokument, in welchem das aktuelle Datum ausgegeben wird.

  1. Wechseln Sie hierfür in den Design-Modus.
  2. Öffnen Sie das betreffende Formular unter den Eingabeformularen.
  3. Markieren Sie das Feld, welches das falsche Datum ausgibt.
  4. Öffnen Sie nun mit einem Klick auf den Button „Formeln: Einstellen“ das Fenster „Formeln verwalten“.
  5. Hier sollte nun eigentlich kein Eintrag vorhanden sein.
  6. Sollte ein „Eigenes Feld“ hinterlegt sein, entfernen Sie dieses einfach mit einem Klick auf das kleine Miunus. Wichtig: Speichern Sie danach Ihre Eingabe und das Dokument, damit Ihre Änderungen wirksam werden.

Ähnlich gehen wir bei der Überprüfung des Druckformulars vor: Sie bleiben bitte im Design-Modus.

  1. Navigieren Sie zu den Druckformularen.
  2. Öffnen Sie in das betreffende Formular (im Beispiel „Rechnung“) mit einem Doppelklick.
  3. Klicken Sie doppelt auf das Feld, welches das falsche Datum ausgibt.
  4. Kontrollieren Sie nun, ob im Formel-Editor das Feld „aktuelles Datum“ oder „Datum“ ausgegeben wird. Ist das „aktuelle Datum“ hinterlegt, wird bei jedem Druck das aktuelle Datum übernommen. Ist dies falsch eingestellt, ändern Sie es bitte ab.

Konnten Sie mit dieser Anleitung schon das Fehlverhalten ausschalten? Wenn nicht, empfehle ich Ihnen ein Termin mit unserem Telefon-Support.

Viele Grüße aus Aachen

Björn vom Revolver-Team

Beantwortet 10, Nov 2015 von bjoern.weiler
ausgewählt 19, Nov 2015 von bjoern.weiler
...