Revolver schaltet sich ab

Wenn ich 10 Minuten keine Eingabe tätige, dann bleibt Revolver "hängen und fordert" einen Neustart.

Das ist lästig, vorallem da keine Daten gespeichert werden.

Kennt jemand des Rätsels Lösung?

Andrea

Version 8.4.6 .. könnte mal Updaten
geschlossen mit Kommentar: Frage wurde beantwortet.
52 Aufrufe Gefragt 25, Jun 2014 in Ohne Zuordnung von Andrea.Braun
geschlossen 22, Jul 2014 von bjoern.weiler

Eine Antwort

 
Beste Antwort

Hallo Frau Braun,

haben Sie am Server und an den Client-Rechnern Bildschirmschoner/Ruhemodus aktiviert? Falls ja, schalten Sie diese testweise aus.

Auch ein 'wackeliges' WLAN kann Ursache der Verbindungsabbrüche sein.

Prüfen Sie auf dem Server Rechner ob eventuell ein Time Machine oder sonstiges Backup genau während der Datensicherungen von Revolver läuft und beobachten Sie die Prozessauslastung auf dem Server Rechner über die Aktivitätsanzeige.
 
Arbeiten Sie mit Emails in Revolver? Prüfen Sie bitte, wie Ihre Email-Konten angelegt sind - IMAP oder POP?
Ist SSL aktiviert? Beobachten Sie auf dem Server den Rmail Prozess.
 
Schicken Sie uns gerne die aktuellen Log-Dateien aus dem Revolver Verzeichnis gezippt zu.
 
Viele Grüße
 
Lisa Eichhoff
Revolver Team
 
Telefon: 0241-510 340
 
Revolver Software GmbH, Aachen
HRB 12639 - GF Paul Gaspar

 

Beantwortet 25, Jun 2014 von lisa.eichhoff
ausgewählt 22, Jul 2014 von bjoern.weiler
...